Page 217 - Anglerkatalog 2018 - Behr Angelsport GmbH
P. 217

In 4 Größen erhältlich!
Behr Vorfach-Connector
Der Vorfach-Connector (auch „ohne Knoten“ genannt) ist eine Schnurverbindung die in keiner Angelgerätebox fehlen sollte. Speziell beim Spinnangeln mit ge ochtenen Schnüren ist eine knotenlose Verbindung zwischen Schnur und Kunstköder ratsam, da sich herkömmliche Knoten oftmals lösen und sich durchziehen lassen. Aber auch bei Verwendung mit mono ler Schnur ist der Vorfach-Connector eine tolle Sache.
Bei der Montage mit dem Vorfach-Connector bleibt eine 100%tige Tragkraft erhalten.
Die Montage des Vorfach-Connectors ist äusserst einfach - siehe Anwendungsskizzen.
Den Behr Vorfach-Connector gibt es in 4 unterschiedlichen Größen. Von fein bis extra stark. Der Behr Vorfach-Connector ist aus Edelstahl und natürlich auch bei
Salzwassermontagen verwendbar.
Inhalt 10 Stck. 10 Stck. 10 Stck. 10 Stck.
Vorfach-Connector in Wirbel einhängen
... und das Ende der Schnur durch die Metallschlaufe ziehen.
Art. Nr.
99 - 658 13 99 - 658 14 99 - 658 15 99 - 658 16
Größe fein mittel stark extra stark
Tragkraft ca. 9 kg
18 kg 40 kg 65 kg
Eine Vorfachschlaufe bilden (ge-  ochtene oder mono le Schnur) und am Connector einhängen
Das überstehende Schnurende abzwicken.
Das Schlaufenvorfach, je nach Größe des Connectors, ca. 20-25 mal umwickeln ...
Fertig ist die Montage.
Der Vorfach-Connector darf in keiner Angel- gerätebox fehlen!
Anwendungshinweise
auf Rückseite der Packung
Behr Einhängeclip
Der neue Einhänge-Clip von Behr macht die Spinn-  scherei noch bequemer. Einmal am Schnurende angeknotet, kann jeder Kunstköder bequem und schnell ausgetauscht werden. Besonders geeignet beim Fischen mit Blinker, Spinner und Wobbler.
Art. Nr. 99 - 657 12
213


































































































   215   216   217   218   219