Page 19 - Angelzeit_23 - Behr Angelsport GmbH
P. 19

19
Seit mehreren Jahren verwenden wir als Rotationsköder für Forellen die Pad- delschwänze unserer Gummi sche. Diese sind besonders weich,  exibel, wider- standsfähig und in Verbindung mit einem langschenkeligen Forellenhaken ideal.
Der TRENDEX® Trout-Paddle ist die neue Geheimwaffe an jedem Forellensee. Die Forellen sind geradezu verrückt nach ihm.
Wo andere Köder nicht mehr erfolgreich sind, setzen Experten mehr und mehr auf den Trout-Paddle. Wie andere Einholköder sollte der Trout-Paddle mit einem Sbiru- lino ausgeworfen and an einem langen Vorfach eingeholt werden. Der TRENDEX® Trout-Paddle dreht sich verführerisch um seine eigene Achse, gibt Verwirbelungen ab und erzeugt einen enormen Lockreiz auf umher schwimmende Forellen.
Klaus Görig, Vizeweltmeister, Deutscher Meister und vielfacher WM–Teilnehmer  scht mit dem TRENDEX® Trout-Paddle besonders auf kapitale Forellen. Dabei hat er seine eigene Fangmethode entwickelt.
Es fängt mit schnellem Einholen an, so- dass sich der Köder rassant um die eigene Achse dreht. Folgt eine Forelle dem Köder und packt nicht gleich zu, verlangsamt er die Einholgeschwindigkeit und „spielt“ mit dem Köder. Drehen, absinken lassen, dre- hen. So werden die Forellen richtig heiss.
Auch wechselt er regelmäßig die Farbe des TRENDEX® Trout-Paddle, wobei es auch auf die Gewässertrübung ankommt.
In stark trüben Gewässern fangen helle Farben wie weiss oder  uo-grün mit Glit- ter am besten. Die anderen verfügbaren Farben fangen im klaren Wasser. Aber das kann unter bestimmten Gegebenheiten jeden Tag anders sein.
Das Farbsortiment wird eh ständig erwei- tert und umfasst momentan sieben tolle, fängige Farben. Der Verkaufspreis für eine Packung von 7 Stück liegt bei ca. 2 Euro.
Ob Standard- oder Großforelle, Klaus Görig überlistet sie alle.


































































































   17   18   19   20   21